Sensitive - mediale Arbeit

Feinstoffliche Gegenüberstellung

Eine aktuelle Situation wird dem Klient gegenübergestellt. Das kann während der Behandlung sein, aber auch vorab mit einer Karten-Aufstellung oder einer direkten Aufstellung. Durch die Gegenüberstellung spürt man den Konflikt, die Emotionen, das eigene Verhalten, also alles was damit im Zusammenhang steht, sehr genau. Schritt für Schritt wird alles angeschaut, erlöst und verändert. Der Klient kommt in seine Kraft zurück und kann die Situation frei betrachten. Eine innere Veränderung ist sofort spürbar. Oft ist es so, dass die Situation danach kein Thema mehr ist oder sich so verändert, dass weiter in tieferen Ebenen daran gearbeitet werden kann.

 

Gegenüberstellung schafft Klarheit und leitet Heilung in tiefe Ebenen ein.

Neue russische Heilweisen

Bei der russischen Heilweise, brauchen wir lediglich die Existenz einer vollkommenen Schöpfung zu akzeptieren. Die Schöpfungskraft des Universums oder der Quelle allen Seins ist inzwischen nachgewiesen. Es geht darum, dass jeder einzelne Mensch bewusst die Verantwortung für sich selbst übernimmt und seine Heilung für möglich hält. Dann entsteht ein spürbares Energiefeld, das trägt und unterstützt.

 

Unsere harmonische, gesunde Entwicklung beginnt in dem Augenblick, in dem wir unsere Einstellung und unser Bewusstsein ändern. JEDER ist sein eigener SCHÖPFER!

 

Gedankenmuster, Verhaltensweisen, Ängste, Emotionen, Krankheit: Jedes Thema mit dem man konfrontiert wird, kann im erweiterten Bewusstsein angeschaut werden. Bewusstes Betrachten aus der Vogelperspektive und die Ehrlichkeit sich selbst gegenüber macht vieles sichtbar und macht das eigene Blickfeld grösser. Bewusstes aussteigen leitet die Veränderung ein und die Norm kann wieder hergestellt werden.

Medialität

Mediale Botschaften fliessen dann in die Behandlung mit ein, wenn es für den Klient wichtig ist und jemand aus der geistigen Welt sich mitteilen möchte. Botschaften von verstorbenen Verwandten, Freunden oder Tieren sind tief berührend, kraftvoll und wegweisend. Sie unterstützen uns sehr gerne, denn sie wissen genau mit was wir uns herumschlagen und wann wir ihre Hilfe auf dem Lebensweg brauchen. Sie wissen auch über unsere Talente, die wir in uns tragen und helfen uns diese ins Leben kommen zu lassen und auszuleben.

Manchmal geht es aber auch darum, dass es eine Wiedergutmachung, eine Aussprache, eine Klärung oder eine Vergebung braucht. Denn auch der Weg dieser Seelen geht weiter und da kann es schon vorkommen, dass sie unsere Hilfe brauchen damit sie frei weiter gehen können. Kann das geschehen, entsteht sehr tiefe Heilung bei jedem Einzelnen sowie im Familiensystem.

 

 

Das sensitive – mediale arbeiten, gemeinsam mit dem Klient, fordert seine Achtsamkeit und lehrt ihn Situationen zu betrachten und bei sich selbst zu bleiben. Aussteigen aus Abhängigkeiten, hinein in die Selbstverantwortung. So kommt der eigene Lebensweg in Bewegung und das Leben bekommt die Kraft, die es braucht um die Lebensaufgaben zu meistern!